Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

5 Tipps für das perfekte Profilfoto

Wer sich schon einmal auf einer Dating-Website angemeldet hat, weiß, dass es hauptsächlich auf eines ankommt: nämlich sich selbst gut zu präsentieren. Deine Profilbilder sind der erste Eindruck, den andere von dir bekommen und dieser erste Eindruck entscheidet über den Erfolg.

Frau im Retro-Look fotografiert sich selbst mit Analog-Kamera

#1. Bitte lächeln

Die beste Waffe, sei es männlich oder weiblich, ist dein Lächeln. Menschen die auf ihren Fotos lächeln, egal ob verführerisch, geheimnisvoll oder einfach nur strahlend, werden von ihren Mitmenschen als vertrauensvoll und attraktiv eingeschätzt. Also bitte immer schön lächeln.

#2. Zeig deine Vorteile

Hast du herrlich lange Beine, ein tolles Gesicht, schöne Haare, hübsche Augen, einen Waschbrettbauch oder ein richtig tolles Tattoo? Dann sei stolz darauf und zeige deine Vorzüge! Aber bitte nicht nur eine tolle Oberweite in die Kamera halten oder ein Foto deines Sixpacks machen, sondern such dir einen schönen Hintergrund und setz dich in eine schöne Pose. Mit einem ansprechenden Ganzkörperfoto bekommst du die Aufmerksamkeit, die dir zusteht.

#3. Zeig Selbstbewusstsein

Es gibt nichts Schlimmeres auf einem Foto, als eine Person, die sich in ihrer Haut nicht wohlfühlt. Die Körperhaltung und der Gesichtsausdruck wirken aufgesetzt, das Lächeln. Alles an der Haltung signalisiert: das bin nicht ich, hier möchte ich nicht sein.

natürliche Frau posiert für Kamera

Aber auch wenn du dich aus unterschiedlichen Gründen nicht gerne fotografieren lässt, es gibt einige Tricks, mit denen auch du dich vor der Kamera wohlfühlen wirst. Zuerst solltest du dir passende und ordentliche Kleidung anziehen, von der du weißt, dass du darin gut aussiehst. Shorts und Badelatschen wirken hier eher kontraproduktiv.

Ob es enge Jeans und Highheels sind, ein luftiges Sommerkleid, ein besonders edles Hemd - es kommt darauf an, dass es sich für dich gut anfühlt. Teste verschiedene Posen. In der Sekunde, wo du merkst, du bist entspannt, schau genau in die Kamera und lächele sie an. Du wirst überrascht sein, wie gut du auf den Fotos aussiehst.

#4. Zeig dich in voller Schönheit

Gerade beim Casual Dating zählt zuerst das Aussehen. Außer deiner Kurzbeschreibung ist dies immerhin der einzige Anhaltspunkt, den andere im ersten Moment von dir haben. Trotzdem "verstecken" sich manche Nutzer auf ihren Fotos regelrecht zwischen Freundinnen und Freunden, hinter ihrem Hund oder der Katze oder zeigen sich mit Mützen und Sonnenbrillen. Das kommt bei den meisten anderen Nutzern nicht gut an. Auch stark vergrößerte, verpixelte Bildausschnitte, zu dunkle, verschwommene oder gar unscharfe Fotos eignen sich nicht dazu, das Interesse anderer zu wecken. Möchtest du statt einer Langzeitbeziehung erotische Treffen oder einfach nur Sex finden, dürfen die Fotos natürlich gerne auch etwas Haut zeigen.

#5. Mit Abwechslung zum Ziel

Du hast hunderte von tollen Selfies, die dich beim Essen oder in lasziver Stellung auf dem Sofa zeigen und du möchtest sie am liebsten alle hochladen? Lass es lieber, denn das interessiert kaum jemanden. Ein paar richtig gute Fotos von dir reichen, um dich in der Menge der Profile hervorzuheben.

Mann in Anzug macht in Natur Selfie von sich

Auf die Abwechslung kommt es an. Ein Foto sollte auf jeden Fall dein Gesicht zeigen. Wähle ein oder zwei Fotos, auf denen du ganz zu sehen bist in einer ansprechenden Pose, z.b. an einen Baumstamm gelehnt oder auf einer Mauer sitzend. Um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, kann es auch nicht schaden, etwas über dich zu verraten. Ein Bild, welches dich während einer Reise zeigt oder bei deinem Hobby ist ein guter Anfang und kann im Chat schon für Gesprächsstoff sorgen.

Selbstverständlich brauchst du für diese Fotos keinen professionellen Fotografen. Mithilfe eines Freundes oder einer Freundin kannst du sogar mit einer guten Handykamera tolle, ansprechende Fotos schießen. Aber egal, ob und wie du diese Tipps umsetzt, eines ist dabei ganz wichtig: sei einfach du selbst! Denn nur wer sich selbst treu bleibt und sich ganz authentisch zeigt, hat die größten Chancen, in diesem Dschungel von Profilen bemerkt zu werden und reale Kontakte zu knüpfen.

Bildnachweise:
1. Bild © esthermm/ fotolia.com
2. Bild © Pascal Huot/ fotolia.com
3. Bild © theartofphoto/ fotolia.com

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Strippen - So machst du deinen Partner richtig an

Diese Hobbies finden Frauen bei Männern attraktiv

Das ist die Top 10 der weiblichen Sexfantasien